Forum geschlossen!

Liebe Benutzer und Gäste des RogueWatches Forum.

Das Forum ist ab sofort für weitere Beiträge geschlossen.

Merkwürdige Uhren…..‘

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Merkwürdige Uhren…..‘

08 Sep. 2023 01:33 - 08 Sep. 2023 02:43
#18086
Es gab mal einen Film der neuen deutschen Welle, er hieß
Die Artisten in der Zirkuskuppel, ratlos!
Nun so ratlos hinterläßt mich auch diese „Uhr“.  



Ich habe sie unter den Sammelbegriff „Tokyoflash“ gefunden!
Da tummelt sie sich unter einen Dutzend Gleichgesinnten!
Was zeigt das Koordinatensystem an?
Das obere sollen wohl die Stunden sein (6 Uhr?), aber darunter?

Edit: Für den Film erhielt Alexander Kluge 1968 den „goldenen Löwen“ in Venedig!
Kurz zum Inhalt:
Die Zirkus - Chefin, will statt Dressur, Clowns und Akrobatik Stücke aus den realen Leben bringen!
Vorhersehbar, zum Scheitern verurteilt! Wer will das sehen?
Es ist eine gnadenlose, sarkastische Abrechnung mit den deutschen Film (Zirkus)!
(Sorry, wieder etwas „off-topic“)
Gruß Paul
Letzte Änderung: 08 Sep. 2023 02:43 von grafkrokolinsky.
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, FrauWawal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • FrauWawal
  • FrauWawals Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 29
  • Thanks: 76

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

15 Sep. 2023 12:31
#18164
Sehr ominöses Ding, stimmt.
Liebe Grüße
*Otto*

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Toolwatch-Lover
  • Beiträge: 4925
  • Thanks: 6179

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

15 Sep. 2023 13:04
#18165
Das Ding heißt "Ever-Increasing" und der Hersteller ist SeaHope. Wenn man weiß wie, ist das Display relativ "einfach" zu lesen. Aber nichts für nen schnellen Blick während der Autofahrt oder so.

Die obere Linie zeigt die Stunden, jeder kleine Punkt auf der Linie ist eine Stunde. Die mittlere Linie zeigt die Minuten in Zehnerschritten und die untere Linie die Minuten seit dem letzten Zehnerschritt. Zu beachten ist, dass der jeweils erste Punkt einer Linie nicht zählt!

In dem Bild von Paul oben ist es demnach 5:12 Uhr. Oder 17:12 Uhr :)
Hier noch die Original-Anleitung
 
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Folgende Benutzer bedankten sich: FrauWawal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 4475
  • Thanks: 11707

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

15 Sep. 2023 18:42
#18174
Eigentlich stehe ich ja auf "kuriose" Uhren, darüber bin ich heute gestolpert, hätte fast zugeschlagen, konnte mich dann aber doch noch bremsen :lol:

 

www.ebay.de/itm/404399891891
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

16 Sep. 2023 02:17
#18177
Du hast es richtig gemacht! Der Preis entschuldigt zwar vieles, aber irgendwo ist das (Zumutungs) Limit erreicht!
Gruß Paul

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

21 Sep. 2023 05:42 - 21 Sep. 2023 05:51
#18274
[
Die erste Armbanduhr der Welt mit Zeitvermittlung über Funk von Junghans 1985, mit der Normalzeitbasis in Braunschweig verbunden.


Ich persönlich finde der Form der Uhr als sehr gelungen
Gruß Paul
Letzte Änderung: 21 Sep. 2023 05:51 von grafkrokolinsky.
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

21 Sep. 2023 05:56 - 21 Sep. 2023 06:03
#18275
Kienzle live 2002
von den 70er Jahren, eine Vision in die Zukunft, die Uhr auch Jump Hour genannt, wegen ihrer springenden Stunde

Gruß Paul
Letzte Änderung: 21 Sep. 2023 06:03 von grafkrokolinsky.
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, karl50, Altwarenfetischist1

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Toolwatch-Lover
  • Beiträge: 4925
  • Thanks: 6179

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

21 Sep. 2023 08:27
#18277
Die erste Armbanduhr der Welt mit Zeitvermittlung über Funk von Junghans 1985, mit der Normalzeitbasis in Braunschweig verbunden.
 
Ich wollte mir auch mal so ein Gerät zulegen. Nur leider steckt bei diesen Dingern die Funkantenne im Armband. Man kann also nicht einfach ein anderes Band an die Uhr klöppeln, wenn man kein Leder mag. Daher scheidet die Uhr bei mir leider aus.
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

01 Okt. 2023 06:42 - 01 Okt. 2023 06:51
#18377


Und heute wieder eine merkwürdige Uhr eine
ENGINE CONCEPT RACING Quarzuhr, erhältlich bei Temu
Material Kieselgur
 
Gruß Paul
Letzte Änderung: 01 Okt. 2023 06:51 von grafkrokolinsky.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, ColonelZap, karl50, Altwarenfetischist1

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Toolwatch-Lover
  • Beiträge: 4925
  • Thanks: 6179

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

02 Okt. 2023 15:05
#18395
Das ist eine sehr (!) billige Kopie derHUBLOT MP-05 LaFerrari. Während die Billiguhr lediglich eine Attrappe ist, wo die ganze Mechanik nur gefaked ist, beherbergt das Orginal eine wirklich sehr filigrane und interessante Technik. Eine Art Tourbillion treibt ein extrem kompliziertes Räder- und Hebelwerk aus 637 Einzelteilen an, die Uhrzeit wird dabei mit den seitlichen Walzen dargestellt. Aufgezogen wird das teure Kunstwerk mit einer Art Mini-Akkuschrauber. Einfach mal googeln.

Ein kleines Filmchen gibts hier:
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Folgende Benutzer bedankten sich: grafkrokolinsky, Altwarenfetischist1, andi2

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 4475
  • Thanks: 11707

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

18 Nov. 2023 10:26
#19005
Die finde ich lustig :lol:

Mr. Jones

Folgende Benutzer bedankten sich: Andreas, grafkrokolinsky

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • andi2
  • andi2s Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 944
  • Thanks: 1452

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

19 Nov. 2023 00:17
#19016
Ja, die ist hübsch mit den Robots.

en.m.wikipedia.org/wiki/Bender_(Futurama...Bender_Rodriguez.png

Technisch auch nicht schlecht, mit springende Stunde (also mechanisch) und die Minutenscheibe ist im inneren Bereich transparent, wodurch die Minute weiter aussen liegen kann als die Stunde (bei deiner Nixon Rotolog ist das auch so, @Dirk, die waren wohl die ersten, die das so gemacht haben).
UTAMOH THUMO
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, ColonelZap, Andreas, grafkrokolinsky, Kustos

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

30 Nov. 2023 17:55 - 30 Nov. 2023 18:11
#19170
Mit dieser Uhr begann eine neue Ära!
Seiko Astron, erschien Weihnachten 1969 mit einer Auflage von 100 Stück!
Es war die erste Quarz-Armbanduhr!



Bild Wikipedia

 
Gruß Paul
Letzte Änderung: 30 Nov. 2023 18:11 von grafkrokolinsky.
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, karl50, Altwarenfetischist1, Kustos

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

06 Jan. 2024 06:04 - 06 Jan. 2024 06:13
#19776
 
Uhren von Philippe Wurtz
näheres unter den Link am Ende


   
 





philippe-wurtz.com/home/index_de/products_de/brive_de/

 
Gruß Paul
Letzte Änderung: 06 Jan. 2024 06:13 von grafkrokolinsky.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, Altwarenfetischist1, andi2

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

10 Jan. 2024 05:44 - 10 Jan. 2024 06:31
#19863
   

Diese Uhr wurde 1991 das erstemal auf der Basler Uhrenmesse der Öffentlichkeit präsentiert.
Sie ist von  der Uhrenmarke Movado, 1881 in La Chaux-de-Fonds Schweiz gegründet.
Die Uhr entstammt der „Artists Series“, diese ist streng limitiert, und wird von berühmten Künstlern entworfen.
Diese Uhr von James Rosenquist. Die Auflage war auf 180 Stück begrenzt. Der Preis dafür 30 000.- (!) SF
Innerhalb kürzester Zeit war sie ausverkauft!
Zur Uhr selbst:
Die Zifferblätter sollen verschiedene Ansichten der Erde vom Weltall aus darstellen. Das erste Bild ist der Blick auf die Erde von einer elliptischen Umlaufbahn aus. Das zweite Bild oder Zifferblatt zeigt die Erde durch einen Meteoriteneinschlag, durch dem die Erde zu schmelzen beginnt. Dadurch das verformte Gehäuse. Das dritte Bild soll wiederum die Erde symbolisieren, nach den Neubeginn.
In der Uhr sitzen drei von einander unabhängige Uhrwerke, dadurch kann man verschiedene Zeitzonen einstellen. Die drei Uhren werden von aus einen Stück bestehenden gewölbten Saphirglas bedeckt.
Der Name für die Uhr war:“Elapse, Elipse, Eclipse“ und soll an die elliptische Umlaufbahn der Erde erinnern.

(Das nächste Mal eine Uhr aus fünf zusammengesetzten Gehäusen!)
Persönliche Anmerkung von mir, ich bin auf diese außergewöhnliche Uhr durch die Sendung „Bares für Rares“ vorgestellt von der Schmuckexpertin aufmerksam geworden, und dachte mir, das ist etwas für unser „Raritäten Kabinett“. Preise heutzutage im Internet für die Uhr zwischen 1 000.- und 2 000.-Euro im Fullset (Die Uhr war in einer durchsichtigen Piramide verpackt.)

Fotos entnommen von Drouot.com
Größtes Auktionshaus Frankreichs in Paris

Hier habe ich noch ein Foto gefunden, die die Uhr in ihrer Verpackung zeigt, eine gepunktete Pyramide aus Acrilglas, und das Ganze war nochmal in einen hutschachtelgroßen Koffer mit Henkeln verpackt.

 

Bildquelle Auktionshaus Hampel
Gruß Paul
Letzte Änderung: 10 Jan. 2024 06:31 von grafkrokolinsky.
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, Altwarenfetischist1

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Toolwatch-Lover
  • Beiträge: 4925
  • Thanks: 6179

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

10 Jan. 2024 11:44
#19869
Mir könnte das Teil so gar nicht gefallen, aber die Geschmäcker sind ja gottseidank verschieden. Für mich sieht das Ding so aus wie eine dieser schrägen Billiguhren aus dem AliExpress-Sortiment. Unglaublich, dass das Teil mal für CHF 30.000,- gehandelt wurde. Andere Quellen sprechen von 30.000,- DM. Noch unglaublicher, dass die so einen Wertverfall gehabt hat. Bei "Bares für Rares" ist sie für € 3.000,- weggegangen, bei Chrono24 werden eine Handvoll zu Preisen zwischen 5.000,- und 8.000 Euro angeboten.
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Folgende Benutzer bedankten sich: grafkrokolinsky, Altwarenfetischist1

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

10 Jan. 2024 23:02 - 11 Jan. 2024 02:00
#19885
Zu diesen „Designern“, Künstlern, Entwerfer, oder wie auch immer genannt, habe ich ein sehr gespanntes Verhältnis. Nenne nur ein paar Namen, Andy Wharhol, Luigi Colani  Joseph Beuys
Colani mit seinen von ihm entworfenen Autos, darunter ein Testa Rosso mit einer von ihm gefahrenen Spitzengeschwindigkeit 387 km/h

Colanis PC für Vobis hier im Bild 

Seine Philosophie war, es gibt nichts eckiges, kantiges, geometrische Formen in der Natur. Dementsprechend seine „Kunstwerke“, alles abgerundet! Wären wir zwei uns begegnet, es hätte nicht gut geendet, denn ich hätte ihn z. B. einen Bergkristall serviert, der aus Ecken, Kanten und geometrischen Flächen besteht! 

Jetzt komme ich zur Limitierung, besser gesagt Volksverdummung. All die wunderbaren Produkte dieser „Schöpfer“, oder fast alle, unterliegen einer Limitierung (ich kann das Wort schon nicht mehr hören, bzw. lesen) das bedeutet „Kauf mich, mach schnell, sonst nimmt es dir ein anderer weg! Und es wird gekauft, egal, wenn auch der Preis jeglichen Realwert übersteigt. Und oh Wunder, auf einmal erscheint die streng Limitierte Ware aus den nichts, und ist wieder ohne Einschränkung zu erwerben!
Dazu gleich ein Beispiel: Es war in den 80er Jahren, die Porsche Carrera Zeit, ein streng limitiertes Porsche Modell tauchte am Horizont auf. (weis leider nicht mehr welches) mein Arbeitskollege ein Autonarr sondergleichen, „das muß her“,  er vergaß Frau, Kind, einfach alles um ihn herum. Der Kauf funktionierte, da er seine Spezi überall an strategisch wichtigen Positionen sitzen hatte. Das Fahrzeug wurde einkonserviert, fast hätte ich einbalsamiert gesagt, wurde in einen extra angemieteten klimatisierten Raum deponiert, und warum das alles, um eine gewaltige Wertsteigerung zu bekommen!
Und was geschah? Oh, Schreck lass nach, dasselbe Modell erschien ein paar Monate später ohne Limitierung wieder in den Verkaufsräumen der Porsche AG.
Zu der Reaktion des auf erhofften geldsegens wartenden Besitzers schreibe ich lieber nichts, bloß soviel, ich mußte es ausbaden, da ich ihm unmittelbar unterstellt war.
Nur soviel von meiner Seite zu den Künstlern, ihren Werken, von den Preisen nicht zu sprechen, der Limitierung und in Wirklichkeit realen Wert für das alles, (30 000 DM), 

(Bilder sind dem Internet entnommen, Wikipedia)


 
Gruß Paul
Letzte Änderung: 11 Jan. 2024 02:00 von grafkrokolinsky.
Folgende Benutzer bedankten sich: Altwarenfetischist1

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

12 Jan. 2024 03:22 - 12 Jan. 2024 03:26
#19895
Devon Tread 1 

Quelle: Chrono24
Gruß Paul
Letzte Änderung: 12 Jan. 2024 03:26 von grafkrokolinsky.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, Andreas, Altwarenfetischist1

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 4475
  • Thanks: 11707

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

23 Jan. 2024 17:14
#20128
Die fällt für mich auf jeden Fall in die Kategorie "Merkwürdig"

 

www.amazon.com/dp/B0C7VZ52D2

Wobei die ich Uhr an sich wirklich hübsch finde
Folgende Benutzer bedankten sich: Andreas

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Altwarenfetischist1
  • Altwarenfetischist1s Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 293
  • Thanks: 419

Re: Merkwürdige Uhren…..‘

23 Jan. 2024 17:21
#20129
Nun  ja,  der  Nutzeffekt  des  Messers   dürfte  eher  gering  sein,  bestenfalls  verwendbar als  Brieföffner. 
Gruß Fritz
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, Andreas

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.895 Sekunden