user_mobilelogo
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Dateianhänge

Dateianhänge 04 Feb 2019 22:09 #2270

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 2140
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1682
So, nachdem ich nun übers Wochenende (und heute auch noch) viel rumgetüftelt habe, gibt es in Bezug auf Dateianhänge (neudeutsch: File-Attachments) eine eher schlechte Nachricht. Die Forensoftware hat leider in Bezug auf Attachments eine etwas unschöne Eigenart: Es gibt im Prinzip zwei Arten von Dateianhängen, nämlich Bilder auf der einen Seite und andere Dateien wie ZIPs, PDFs, Textdateien und so weiter auf der anderen. Nun gibt es grundsätzlich zu Dateianhängen zwei Einstellungen, nämlich "anzeigen" und "nicht anzeigen". Klingt einfach, führt aber zu zwei völlig verschiedenen Anzeigearten.

Setze ich die Einstellung auf "Anzeigen", werden alle Dateianhänge doppelt angezeigt, nämlich einmal innerhalb des Textes und zusätzlich nochmal am Ende als Anhang. Bei Bildern sieht das dann so aus, dass diese im Text als Bild angezeigt werden und zusätzlich nochmals als Datei am Schluß. Das sieht blöd aus und bringt keinen Mehrwert. Bei der Einstellung "nicht anzeigen" werden Bilder nur im Text als Bilder angezeigt, nicht noch zusätzlich als Datei am Ende. Andere Attachments werden allerdings nun gar nicht mehr angezeigt. Auch blöd, ist aber leider nun mal so.

Ich habe mich nun dazu entschieden, Anhänge nicht mehr anzuzeigen. So werden Bilder weiterhin im Text dargestellt, und auf Dateianhänge kann man meiner Meinung nach verzichten. Wer eine Datei trotzdem hier mit anderen teilen möchte, muss diese halt beispielsweise bei einem Filehoster hochladen und im Beitrag dann verlinken.

Ich hoffe, ihr habt dafür Verständnis. Ich werde auf jeden Fall bei den Machern der Forensoftware anfragen, ob sich das Verhalten nicht getrennt voneinander einstellen lässt. In der Regel greifen die solche Vorschläge gerne auf, wenn es mit wenig Aufwand machbar ist.

Stay tuned!
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: Reef, ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dateianhänge 31 Jan 2020 11:15 #6057

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1440
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 1684
Wußte nicht, welchen Faden ich dafür nutzen soll, dieser ist es geworden ;)

@Ratman:

Läßt die Forensoftware zu, daß Du bei den Dateitypen (Bildern) individuelle maximale Größen (MB) einstellen / erlauben kannst? :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dateianhänge 31 Jan 2020 12:20 #6058

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 2140
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1682

ColonelZap schrieb: Läßt die Forensoftware zu, daß Du bei den Dateitypen (Bildern) individuelle maximale Größen (MB) einstellen / erlauben kannst? :-)

Jain... Es gibt im Backend Einstellungen bezüglich der maximalen Dateigröße sowie horizontale und Vertikale Pixelgröße für die Bilder. Aber nicht für einzelne Dateitypen, die Werte gelten dann für alle Bilder.

Warum fragst du?
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dateianhänge 31 Jan 2020 16:05 #6066

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1440
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 1684
Shit :-(

Ich frage, weil Du ja (aus gutem Grund!) die PNG verboten hast. Hättest Du das für jeden Dateityp einzeln einstellen können, hätte ich vorgeschlagen, daß Du PNG bitte doch wieder erlaubst, aber halt mit einem Limit von (ich sage einfach mal) maximal 1,5MB oder sowas in der Art. Dann würden sie das Laden der Seiten sicher nicht viel mehr ausbremsen als JPG.

Wenn ich Screenshots mit meinem iPhone mache, werden diese als PNG gespeichert. Wann immer ich hier so einen Screenshot einfügen möchte, muß ich das Bild erst in ein JPG konvertieren, das ist nicht unbedingt praktisch :-(

Aber nun ja, es ist wie es ist, war nur eine Idee bzw. meine Frage :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ColonelZap.

Dateianhänge 31 Jan 2020 16:14 #6067

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 2140
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1682
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dateianhänge 31 Jan 2020 17:05 #6074

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1440
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 1684
Ich denke, eher nicht?!? Fotos mit der Kamera sind kein Problem, die werden als JPG gespeichert. Aber Screenshots sind immer PNG und ich wüßte nicht, wie ich das meinem Handy abgewöhnen sollte?

Passiert ja nicht sooooooooo oft, daß ich mal Screenshots mache, meistens wenn ich bei Intagram unterwegs bin, weil ich dort die Bilder nicht speichern kann ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dateianhänge 31 Jan 2020 17:11 #6076

  • keegokies
  • keegokiess Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 808
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 915
Das geht mir genauso, ich mache dann für jedes Bild ein Bildbearbeitungsprogramm auf, muss ein paar Zeilen entfernen, speichern, habe dann beide Dateien auf dem Handy, erste Datei löschen, weil irgendwann nach 15 Bildern erkennt man erst beim Upload, dass es eine png ist...

Ich kann damit aber leben, frisst nur etwas Zeit. Insbesondere auch, wenn man zwischendurch noch Fotos gemacht hat und die Dateien erst suchen muss.
Gruß,
keegokies

--> Ich bin auf Dauersuche nach Gehäusen, Werken, Zubehör für Seiko (7S26, 7S36, 4R35, 4R36, NH35, NH36,...)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dateianhänge 31 Jan 2020 17:57 #6077

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1440
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 1684

keegokies schrieb: Ich kann damit aber leben.


ich ja auch :-) Posten tue ich ja eh immer vom PC aus. Wenn ich ein PNG auf meinem Handy habe, maile ich es mir zu, am PC mache ich dann erneut einen Screenshot, den ich dann aber als JPG spreichere. Ich könnte das PNG natürlich auch per Photoshop als JPG speichern oder sonstwie konvertieren, aber so geht es halt etwas schneller.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dateianhänge 01 Feb 2020 08:48 #6078

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 2140
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1682
Vorschlag: Aktuell sind ausschließlich JPGs und GIFs erlaubt mit einer Größe von maximal 3.000 x 3.000 Pixel und einer Dateigröße von maximal 16.000 kB. Ich könnte nun wieder PNGs erlauben, aber dafür die maximale Dateigröße auf sagen wir mal 8.000 kB beschränken. Somit könnte man wieder iPhone Screenshots ohne Umwandlung hochladen, aber diese Riesen-PNGs mit 10 oder noch mehr Megabyte (die vor einiger Zeit die Ladezeiten so erhöht haben) eben nicht.

Ich habe eben mal ein paar Versuche gemacht: Ein Bild mit den Dimensionen 3.000 x 3.000 ist selbst als JPG mit 100% Qulai nur ca. 7 MB groß. Als PNG dagegen über 14 MB



Der Nachteil wäre, dass man halt ein wenig auf die Größe schauen muss. Man kann nicht mehr einfach ein 6.000 x 4.000 Bild hochladen in der Hoffnung, dass das Forum es schon passend verkleinert.

Denkt mal ein wenig drüber nach, für mich wäre es ein gangbarer Kompromiss.
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ratman.

Dateianhänge 01 Feb 2020 15:44 #6082

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1440
  • Karma: 5
  • Dank erhalten: 1684
Meine PNG Screenshots bei meinem alten 5S sind eh nur maximal 640x1136 und viel mehr als maximal 1,5mb sind die auch niemals :-)

JPGs würde ich auch niemals solche Monster uploaden :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dateianhänge 01 Feb 2020 19:54 #6087

  • keegokies
  • keegokiess Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 808
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 915
... unterschätze dieses Thema nicht:

Bei mir ist Standardeinstellung 20megapixel auf dem Handy, da sind ein paar MB schnell durch... Und das ist nicht der aktuelle Stand an Technik.

Ich richte mich nach der Masse... Mir ist es egal, weil ich so oder so immer einen workaround zaubern muss.
Gruß,
keegokies

--> Ich bin auf Dauersuche nach Gehäusen, Werken, Zubehör für Seiko (7S26, 7S36, 4R35, 4R36, NH35, NH36,...)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dateianhänge 03 Feb 2020 09:46 #6115

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 2140
  • Karma: 7
  • Dank erhalten: 1682

keegokies schrieb: Ich richte mich nach der Masse... Mir ist es egal, weil ich so oder so immer einen workaround zaubern muss.

Naja, "Masse" ist bei einem so kleinen Forum eher nicht vorhanden ;)

Es ist schlicht eine Frage der Bandbreite. Bis Ende letzten Jahres hatte ich nur einen Virtual Server gemietet, auf dem die Site und mein Mailserver läuft. Da zum einen der Vertrag mit dem Hoster auslief und der Server auch schon mächtig alt war, habe ich nun einen neuen Vertrag abgeschlossen, einen Dedicated Server gemietet und Roguewatches.de dorthin migriert. Aus Kostengründen habe ich den kleinsten Dedicated Server genommen. Der bietet zwar deutlich mehr CPU, RAM und HDD als der alte Server, aber die Anbindung ans Internet ist mit 100 Mbit/s nicht höher als vorher. Eine Anbindung mit 1Gbit/s würde die Kosten von €22,99 auf €35,99 monatlich erhöhen.

Da ich dies nicht mehr alleine stemmen wollen würde, müssten wir uns da was überlegen. Werbung ist keine Option aus verschiedenen Gründen. Und ob wir das überhaupt benötigen, ist eher fraglich. Da bietet es sich eher an, die maximale Dateigröße zu begrenzen, damit die Seiten in einem vernünftigen Zeitrahmen geladen werden können.

Denn selbst wenn der Server breitbandiger angebunden werden würde, bliebe noch der Flaschenhals bei den einzelnen Usern, z.B. bei Smartphones und Co.
"Falsehood flies, and truth comes limping after it." (Jonathan Swift)
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.301 Sekunden