Forum geschlossen!

Liebe Benutzer und Gäste des RogueWatches Forum.

Das Forum ist ab sofort für weitere Beiträge geschlossen.

This is the end

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Toolwatch-Lover
  • Beiträge: 4925
  • Thanks: 6179

This is the end

21 Apr. 2024 12:08 - 30 Apr. 2024 08:12
#21255
Liebe Benutzer von RogueWatches, liebe Gäste.

Mit großem Bedauern muss ich heute bekanntgeben, dass ich diese Site in Kürze schließen werde. Dies hat zuallererst persönliche Gründe. Ich kann mich auf absehbare Zeit einfach nicht richtig um die Site kümmern. Zu viele Dinge lassen mir leider kaum Zeit, um mich umfassend um die Technik hinter diesem Webauftritt zu kümmern. Eigentlich müssten nämlich diverse Dinge auf dem Server geändert und einige Bugs beseitigt werden. Ganz zu schweigen davon, dass ich eigentlich gerne wieder etwas mehr Beiträge schreiben würde.

Hinzu kommt, dass mir aktuell schlicht die Motivation fehlt, um hier weiterzumachen. Einige permanente Fortgänge waren zu verzeichnen. Von den bisher hier angemeldeten Benutzern schreibt nur ein Bruchteil regelmäßig Beiträge und dann noch die Streitigkeiten zwischen einzelnen Usern aus ziemlich unbedeutenden Gründen. Im privaten Umfeld gab es leider auch einige Tiefschläge, wie letzten Monat der Tod meines Bruders.

Als Roguewatches vor gut sechs Jahren aus der Taufe gehoben wurde, war die Motivation groß, ein Gegengewicht zu etablierten Foren zu bilden und eine Plattform für Besitzer von Chinauhren zu schaffen, die anderswo verpönt und teils auch geächtet waren. Dies hat sich mittlerweile gewamdelt, Uhren aus China sind zwar immer noch nicht allseits akzeptiert, zum großen Teil jedoch halbwegs geduldet. Ferner hat sich Roguewatches über die Jahre hin zu einer Plattform nicht nur für Chinauhren, sondern generell als Tummelplatz von Low-Budget Uhren entwickelt. Leider jedoch sind die allermeisten Benutzer nur passiv unterwegs und beteiligen sich nicht an den zahlreichen Threads.

Unglücklicherweise ist auch von den Mitgründern niemand mehr übrig, die Administration ist zu einer One-man-Show geworden.

Ich werde daher die Site am 28.04.2024 schließen. Ob es irgendwann ein Revival geben wird, steht aktuell noch in den Sternen. Ich habe da zwar einige Ideen im Kopf, die ich jedoch alleine nicht umsetzen kann.

Von daher erst einmal vielen lieben Dank an alle, die mir in all den Jahren die Treue gehalten haben. Wer mir dazu etwas schreiben will, erreicht mich über die Mailadresse ratman[at]paramouse.de

“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Letzte Änderung: 30 Apr. 2024 08:12 von Ratman.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 4475
  • Thanks: 11707

Re: This is the end

21 Apr. 2024 17:58
#21257
Das macht mich echt traurig, meine täglichen Besuche hier gehören zu meinem Alltag, ich werde RW sehr vermissen

Aber ich kann natürlich verstehen, wenn dir das alles zu viel wird. Danke, daß Du uns RW all die Jahre zur Verfügung gestellt hast
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, grafkrokolinsky

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Andreas
  • Andreass Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 1870
  • Thanks: 4065

Re: This is the end

21 Apr. 2024 18:31
#21258
Schade Tom, wobei ich Deine Gründe verstehen kann.

Privatleben geht immer vor ohne wenn und aber.

Vielleicht entsteht später mal wieder was neues oder aber Rogue Watches wird reaktiviert.

Danke für die vergangene Zeit hier, hoffe bis später mal irgendwann.

Gruß
Andreas

 
Gruß Andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, Norton850

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Toolwatch-Lover
  • Beiträge: 4925
  • Thanks: 6179

Re: This is the end

21 Apr. 2024 21:51 - 21 Apr. 2024 21:51
#21259
Das macht mich echt traurig, meine täglichen Besuche hier gehören zu meinem Alltag, ich werde RW sehr vermissen
Wegen dir tut mir das Aufhören auch am meisten leid  Du bist immerhin der fleissigste Schreiber nach mir. Und du hast nahezu doppelt so viele "Thank you"s bekommen wie als ich. Ich hoffe, wir bleiben trotzdem in Kontakt.
Aber ich kann natürlich verstehen, wenn dir das alles zu viel wird. Danke, daß Du uns RW all die Jahre zur Verfügung gestellt hast
Mir hat es ja auch Spaß gemacht und es war eine sehr interessante Reise. Ich hoffe natürlich, dass es irgendwann nochmal einen Neustart in anderer Form gibt.
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Letzte Änderung: 21 Apr. 2024 21:51 von Ratman.
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • andi2
  • andi2s Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 944
  • Thanks: 1452

Re: This is the end

21 Apr. 2024 22:35
#21260
UTAMOH THUMO
Folgende Benutzer bedankten sich: grafkrokolinsky

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Toolwatch-Lover
  • Beiträge: 4925
  • Thanks: 6179

Re: This is the end

22 Apr. 2024 06:13
#21263
Vielleicht entsteht später mal wieder was neues oder aber Rogue Watches wird reaktiviert.
Das hoffe ich auch sehr. Mir schwebt da etwas vor wie eine Kombination aus Uhren-Blog (ähnlich wie das Chrononautix) und angeschlossenem Forum. Das Blog würde sich beispielsweise mit Neuerscheinungen, aber auch älteren Uhren befassen, mit Tipps und Tricks, Einsteiger-Ratgebern und dergleichen. Der Fokus auf Low-Budget Uhren bis ca. 500,- EUR dabei erhalten bleiben. Das angeschlossene Forum würde ausschliesslich Uhren-Themen umfassen, um eine Schieflage durch übermäßig viele uhrenfremde Themen auszuschließen.

Ist aber wie gesagt nur eine Vision, wie ein Neustart einmal aussehen könnte.
Danke für die vergangene Zeit hier, hoffe bis später mal irgendwann.
Danke dir ebenfalls, dass du dabei warst!
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • l.art
  • l.arts Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 126
  • Thanks: 182

Re: This is the end

22 Apr. 2024 10:14
#21265
Oh, das ist schade zu hören.

Zunächst aber mein Beileid zu Deinem Verlust im letzten Monat.

Verständlich, dass es einem als One-Man-Show irgendwann zuviel wird, vor allem, wenn es beim ursprünglichen Start mal anders geplant war.
Ich bedanke mich für den damaligen Hinweis, der mich hierher geführt hatte, auch wenn ich eher (regelmäßiger) Mitleser als Poster war.

Im Zweifel liest man sich ja auch noch in der Chinaecke des UF.

Danke auf jeden Fall für das Forum in seiner bisherigen Form!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 4475
  • Thanks: 11707

Re: This is the end

22 Apr. 2024 11:06 - 22 Apr. 2024 11:07
#21266
 Ich hoffe, wir bleiben trotzdem in Kontakt.

 
Das will ich doch stark hoffen, auf FB sind wir ja auch befreundet :-)

Ich habe aber noch eine Frage: Wirst du RW komplett vom Netz nehmen, oder besteht zumindest die Möglichkeit, auf den bisherigen Bestand auch weiterhin zuzugreifen, nur halt nichts mehr zu posten? RW ist für mich mein Archiv meiner kompletten Uhrensammlung in Fotos festgehaten, ich fände es sehr schade, wenn das komplett verloren ginge. Ich suche hier permanent nach meinen eigenen Posts um zu sehen, welche Uhren ich wann und wie bereits abgelichtet habe und entscheide mich dann für neue Projekte. Das geht genau hier optimal, weil bei der Suche direkt die Pots MIT BILDERN erscheinen, im UF oder auf FB ist das extrem viel aufwändiger.


 
Letzte Änderung: 22 Apr. 2024 11:07 von ColonelZap.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Toolwatch-Lover
  • Beiträge: 4925
  • Thanks: 6179

Re: This is the end

22 Apr. 2024 12:38
#21268
Ich habe aber noch eine Frage: Wirst du RW komplett vom Netz nehmen, oder besteht zumindest die Möglichkeit, auf den bisherigen Bestand auch weiterhin zuzugreifen, nur halt nichts mehr zu posten? RW ist für mich mein Archiv meiner kompletten Uhrensammlung in Fotos festgehaten, ich fände es sehr schade, wenn das komplett verloren ginge. Ich suche hier permanent nach meinen eigenen Posts um zu sehen, welche Uhren ich wann und wie bereits abgelichtet habe und entscheide mich dann für neue Projekte. Das geht genau hier optimal, weil bei der Suche direkt die Pots MIT BILDERN erscheinen, im UF oder auf FB ist das extrem viel aufwändiger.
 
Ich könnte die Site als "read only" noch eine Weile am Netz lassen. Das heißt, niemand könnte sich mehr anmelden und somit auch nichts mehr posten, aber alle Beiträge wären noch sichtbar. Ich kann aber jetzt noch nicht sagen, wie lange ich das so lassen kann. Vielleicht übertrage ich die Site aber auch auf einen  Subdomain, dann wäre sie erstmal dauerhaft am Netz, allerdings ebenfalls nur "read only". Mal sehen...
 
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, Andreas, andi2

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 4475
  • Thanks: 11707

Re: This is the end

22 Apr. 2024 13:10
#21269
Das fände ich super, wenn es dir keine Umstände macht? 1000x besser als komplett weg vom Fenster
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, Andreas, grafkrokolinsky, andi2

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar
  • Offline
  • Gebannt
  • Gebannt
  • Beiträge: 2807
  • Thanks: 3466

Re: This is the end

23 Apr. 2024 03:00 - 23 Apr. 2024 03:17
#21278
Vielleicht entsteht später mal wieder was neues oder aber Rogue Watches wird reaktiviert.
Das hoffe ich auch sehr. Mir schwebt da etwas vor wie eine Kombination aus Uhren-Blog (ähnlich wie das Chrononautix) und angeschlossenem Forum. Das Blog würde sich beispielsweise mit Neuerscheinungen, aber auch älteren Uhren befassen, mit Tipps und Tricks, Einsteiger-Ratgebern und dergleichen. Der Fokus auf Low-Budget Uhren bis ca. 500,- EUR dabei erhalten bleiben. Das angeschlossene Forum würde ausschliesslich Uhren-Themen umfassen, um eine Schieflage durch übermäßig viele uhrenfremde Themen auszuschließen.

Ist aber wie gesagt nur eine Vision, wie ein Neustart einmal aussehen könnte.
Danke für die vergangene Zeit hier, hoffe bis später mal irgendwann.
Danke dir ebenfalls, dass du dabei warst!
Jetzt muss ich doch auch ein paar Zeilen schreiben!
Jungs fallt bloß nicht in Trauer und Lethargie! Meint ihr der Tom hält es lange aus, ohne ein Forum, oder wie auch immer genannt, oben lest ihr schon die Ansätze dazu!
Ich muss natürlich auch zwischen den Zeilen der Vergangenheit lesen, denn er ließ schon des Öfteren was durchblitzen (Kramladen, werfe bald hin, u. dergleichen) Wobei sich das weniger auf die Qualität unseres Forums bezog, sondern mehr auf die Querellen.
Habe mir mal die Mühe (gerne) gemacht, und bin in die Anfänge des RWF zurückgegangen, auch Retrospektive genannt. Was tauchen da für Namen noch auf: „be4real, Alpha, keegokies, Swizz, Reef, Sentenza, Pommes, andreas, BSBV, ConolelZap, um nur einige der früheren  Zugänge zu nennen. Nur wenige sind noch dabei! Und wie friedlich war es damals!
Mich trifft „This is the end“ ganz besonders. Werde es gleich erklären!
Hatte ich mich mal geärgert, (vielleicht auch andere über mich) so sagte ich immer zu mir: Jetzt rutscht mir doch den Buckel runter, ich mag nimmer! Was war, nach spätestens vier Tage zaghaft die ersten Schreibversuche, und dann schon wieder die Gedanken, was kannst du bringen, was ist von Interesse? Erstens brachte es mich auf andere Gedanken, ich mußte nicht dauernd über düsteres nachdenken, (Schmerzen, Alter, mein Hund ist nicht mehr) ich wurde abgelenkt, und vergaß vieles negative um mich herum. Das werde ich vermissen! Aber auch nette Freunde die man im Laufe der Zeit kennengelernt hat, und auch Kurzweil (Andi mit den Filmquiz, Dirk mit seiner täglichen Uhrenvorstellung, und vieles andere!
Um es auf einen Nenner zu bringen, Tom lass uns nicht zu lange hängen, mache eine schöpferische Pause und dann frisch auf ein Neues!?
Im übrigen freuen wir uns über das gewesene, und trauern wir nicht, das es nicht mehr ist. Das ist auch ein Satz den ich in letzter Zeit immer öfters zu mir selbst sage!
Gruß Paul
Letzte Änderung: 23 Apr. 2024 03:17 von grafkrokolinsky.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Toolwatch-Lover
  • Beiträge: 4925
  • Thanks: 6179

Re: This is the end

23 Apr. 2024 13:25
#21280
Meint ihr der Tom hält es lange aus, ohne ein Forum, oder wie auch immer genannt, oben lest ihr schon die Ansätze dazu!
[...]
Um es auf einen Nenner zu bringen, Tom lass uns nicht zu lange hängen, mache eine schöpferische Pause und dann frisch auf ein Neues!?
 
Bitte macht euch da keine falschen Hoffnungen. Hätte ich schon eine konkrete Absicht, bald wiederzukehren, würde ich den Laden gar nicht erst zumachen. Ich habe die Entscheidung lange vor mir hergeschoben, das Für und Wider abgewogen, aber letzten  Endes mich dann doch dazu entschlossen, Roguewatches erst einmal auf Eis zu legen. 

Ich brauche jetzt erst einmal etwas Abstand - vielleicht sogar Abstand zu der Uhrengeschichte als Ganzes - um mir darüber klar zu werden, was ich überhaupt will.
 
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Folgende Benutzer bedankten sich: Andreas

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.069 Sekunden