user_mobilelogo

THEMA:

Rund um‘s Zweirad 10 Mai 2022 23:08 #12518

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
Sorry, der Rechtschreibteufel hat wieder zugeschlagen
Muß natürlich „Pistenpräparation“ - im letzten Post von mir - heißen!
Gruß Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

Rund um‘s Zweirad 30 Mai 2022 18:38 #12736

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
Ein „gemeiner Mensch“hat mir das in den Weg gestellt!
Und schon war‘s um mich geschehen.Schon von weiten sah ich das leuchtende Orange, und die eckigen Scheinwerfer mit Verkleidung, BMW!
Bin mir bloß über die Zeit nicht klar, muß ein Sondermodell gewesen sein!
Finde es wunderschön, zum Glück Fotohandy dabei gehabt
Hier noch ein interessanter Thread!
Es geht im Verlauf um Drehmoment und Leistung, dazu wer hat mehr Leistung 2-oder 4 Zylinder, u.s.w.uhrforum.de/threads/gibts-hier-auch-moto...fahrer.7968/page-579   
Hier die Bilder der BMW
 
 
 
Gruß Paul
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, BSBV

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

Rund um‘s Zweirad 30 Mai 2022 18:47 #12737

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
Hier noch ein paar Bilder zu den verschiedenen BMW-Verkleidungen
Hauptsächlich waren es früher Gläser und Knoscher, auch KnoScher geschrieben.
 
Hier die BMW mit Pichler Verkleidung
Gruß Paul
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

Rund um‘s Zweirad 30 Mai 2022 19:30 #12740

  • BSBV
  • BSBVs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 421
  • Dank erhalten: 1313
Bezüglich der Orangen .... das ist BMW K 1.
Der Supersportler wurde am 20. September 1988 auf der IFMA in Köln vorgestellt und von 1988 bis 1993 in einer Stückzahl von 6921 Einheiten im BMW-Werk Berlin in Spandau gebaut.
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.
Folgende Benutzer bedankten sich: grafkrokolinsky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Rund um‘s Zweirad 30 Mai 2022 20:02 #12741

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
Hab‘s erst nicht geglaubt, als ich die Bilder der K1 sah, aber es stimmt!
Nur der „scheußliche“ Kotflügel wurde ausgetauscht. Sieht furchtbar aus!
Er entstellt das sonst sehr schöne Styling!
Hier die Original K1 
Gruß Paul
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

Rund um‘s Zweirad 30 Mai 2022 20:20 #12742

  • BSBV
  • BSBVs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 421
  • Dank erhalten: 1313
Die K 1 war ihrer Zeit voraus, oder anders gesagt, die Welt war dafür noch nicht so weit.
Ähnlich erging es der Aprilia RST Futura. Kam irgendwie nicht an, aber ließ sich klasse fahren.


Bildquelle: CATAWIKI
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Rund um‘s Zweirad 29 Jun 2022 21:09 #13089

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
Heute die BMW F800 GS gesehen.

Was mich etwas entfremdet, kein Kardanantrieb, sondern Kette!
In der 1200 Enduroklasse, drei mit Kardanantrieb!
Motor kommt aus China! (Sieh an, sieh an)
Leistung 85 PS 7500/min
83Nm bei 5750/min
Gitterrohrrahmen, Upsidetowngabel, Zweiarmschwinge, Zentralfederbein, Gewicht 225 kg, Höchstge.204km/h
Kardanantrieb: Höheres Gewicht, bei Enduro ist Leichtbau gefragt, Kardanantrieb  Kraftfluss durch Umlenkung noch zusätzliches Kegelrad
Für Fahrdynamiker,-Kette- leichtere Fahrerwerksabstimmung und mehr Grip am Hinterrad durch mehr ungefederte Massen und ein weicher zu schaltenden Getriebe. Kardanantrieb saubere Sache, auch nach 1000 km Regenfahrt! Kette nach 30 000 zum wegwerfen

Gruß Paul
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

Rund um‘s Zweirad 29 Jun 2022 21:34 #13091

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 3547
  • Dank erhalten: 3530

Heute die BMW F800 GS gesehen.

Was mich etwas entfremdet, kein Kardanantrieb, sondern Kette!
In der 1200 Enduroklasse, drei mit Kardanantrieb!

Ich fürchte, die Zeiten, wo BMW mit Kardan gleichgesetzt werden konnte, sind seit einiger Zeit vorbei. Überhaupt hat sich BMW sehr gewandelt. Früher eher konservativer und robuster Motorradbau, heute Hightech und futuristisches Design...

Motor kommt aus China! (Sieh an, sieh an)

Ich fürchte, hier irrst du. So weit ich weiß, wird Motor und Getriebe von Rotax (Österreich) zugeliefert.
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Rund um‘s Zweirad 29 Jun 2022 22:05 #13092

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
C800er Paralleltwin von Rotax..Austria verbessere mich, siehe am Ende!
 bremsen Italien,
die anderen Teile da, wo sie BMW billigst bekommt
Der Hammer ist das nicht, zumindest wenn man bisher geglaubt, mit BMW ein deutsches Produkt gekauft zu haben
Für den Chinaschrott sind die BMW zwar total überteuert, aber es gibt ja noch genug Must-have-Typen. Die diese neumodischen Chinaböller zum BMW-Premiumpreis kaufen! Nur weil sich BMW in den 50er und 60er Jahren den Ruf von robusten Motorräder erworben hat!
Ist lange vorbei und noch länger daran ausgeruht!
So hab ich gerade eine kritische Stimme gelesen
zu China BMW G 650er
Rotax=Loncin
wo?
chongqing, CHINA!!
Stimmt das? Oder hab ich in der Eile-der Hund wartet-etwas durcheinander gebracht?
Gruß Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

Rund um‘s Zweirad 30 Jun 2022 02:15 #13093

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
Also Rotax und Loncin sind zwei paar Stiefel!
BRP-Rotax in Austria ist spezialisiert auf Antriebssysteme im Motorsportbereich!
Loncin ist ein chinesischer Hersteller von Motoren, Motorräder, Quads, Motoren für Rasenmäher, Schneefräsen und dergleichen!
Der Einzylindermotor der BMW G 650 GS wurde ursprünglich zusammen mit Rotax entwickelt.
Später dann ab 2008 bei Loncin Industries in China gefertigt.
Gruß Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

Rund um‘s Zweirad Gestern 21:14 #13167

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668


Heute gesehen, und zum Glück das Fotohandy dabei gehabt!
Denn der Anblick einer Harley ist immer wieder etwas besonderes!
In den 70er Jahren liebäugelte ich schwer mit einer.
Das Kriterium für den Kauf der Gold Wing war halt, die Harley kein Kardanantrieb, der wesentlich höhere Kaufpreis, irgendwie war immer eine Harley mit den zugehörigen Fahrer zu sehen, der ein Werkzeug in der Hand hielt, wo eine Harley stand, war ein zugehöriger Ölfleck.
Mit den neueren Modellen, hat sich das ja gewaltig geändert, bis auf den Kaufpreis!
Aber nicht jeder Harley-Fan ist davon so richtig begeistert! Das Flair, es ist irgendwie verschwunden!
Und das Besondere, keine schaut gleich aus. Der Ehrgeiz jedes Besitzers, etwas individuelles zu haben.
Und die Klientel die sie fahren, gesetzte ältere Herren!
 
Gruß Paul
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

Rund um‘s Zweirad Gestern 00:42 #13170

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
Und jetzt kommt der Oberhammer!

TRIUMPH ROCKET 3 R MY 2022

2458ccm
167PS
Die Ausstattung
ABS
E-STARTER
4 FAHRMODI
KAT
KEYLESS GO SYSTEM
RIDE BY WIRE
TEMPOMAT
TRAKTIONSKONTROLLE
DOPPELLED SCHEINWERFER
BERGANFAHRHILFE
STYLEME-BREMBO-STOPPER
KARDANANTRIEB
Preis ca 24 000.-Euro

RADSTAND (Der interessiert mich mal)
1677 mm
Die Honda GL1000
1690 mm !!
(warum kommt mir die Rocket so ellenlang vor? Ist kürzer als Goldwing!)
Bilder:Triumph Dresden

 

Habe die „Wuchtbrumme“ erst spät abends gesehen, deshalb keine Fotos von mir!
Gruß Paul
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

Rund um‘s Zweirad Heute 11:31 #13173

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 3547
  • Dank erhalten: 3530
Eine Harley Davidson Electra Glide wie oben auf den Fotos war ganz früher auch mal mein Traum, aber später fand ich Verkleidungen nicht mehr wirklich toll. Würde ich mir heute eine Harley wünschen, wäre es wohl eine 1200er Sportster.

Die Triumph ist auch faszinierend. Die Spitzenleistung wäre für mich zweitrangig, aber ein Drehmoment von 221 Nm bei 4.000 U/min ist schon der Hammer. Andererseits ist mir an der Triumph aber zu viel Brimborium dran. Berganfahrhilfe? Also bitte! Wer das nicht kann, ist ein Anfänger und hat auf so einem Hobel nichts verloren. Auch verschiedene elektronisch gesteuerte Fahrmodi („Straße“, „Regen“, „Sport“ usw.) halte ich für überflüssig. TFT-Cockpit?   Ich bevorzuge klasssische mechanische (!) Rundinstrumente. Schaltassistent? Tempomat? Wenn ich nichts tun möchte beim Fahren, dann fahre ich irgendwo als Sozius mit oder rufe mir ein Taxi! Just my 2 cent 

Die Triumph Bonneville T100 finde ich dagegen recht hübsch. Man hat ihr sogar durch einen 90° Hubzapfenversatz einen V2-Sound angewöhnt 
 
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.494 Sekunden