user_mobilelogo

THEMA:

Dies und Das .... 18 Sep 2021 09:30 #9855

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470
Moin Tom,
die SG habe ich wieder verkauft. War mir auf dauer zu kopflästig.

Obwohl ich, durch Zufall, günstig an die 330er gekommen bin, musste ich auch die El Dorado googlen bevor ich diese gekauft hatte. Ist ne Gebrauchte, aber vom Händler.
Und ja, auch Tom Petty spielt(e) auch Rickenbacken, aber nicht nur die 12-String.

Hagstrom, begonnen (E-Gitarren), im Jahre 1958. In den 80er war Hagstrom sehr bekannt, und bauten richtig klasse Teile. Aber, ich weiß nicht mehr wann, ging Hagstrom in die Knie, um dann, irgendwann (Anfang 2000 muss das gewesen sein)  wieder geboren zu werden.
Die Impala ist eine Hommage an vergangenen Tage, und wurde wieder neu aufgelegt.

Einziger kleiner Nachteil von der Hagstrom Super Schwede und der Duesenberg, die sind echt schwer. Aber dafür klingen sie gut.
Die Duesenberg hat mit Abstand die breiteste Klangbreite, und es gibt Musiker die mitlerweile die Duesenberg einer Gibson vorziehen.

Diesen "Hammerhaken" habe bei all meinen Gitarren, wenn dran war, abgebaut.
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 19 Sep 2021 09:14 #9871

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470
Guten Morgen @ all User.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, keegokies

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 19 Sep 2021 10:16 #9872

  • keegokies
  • keegokiess Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1026
  • Dank erhalten: 1210
Das Orakel sagt: Ein Beitrag eines Adelmannes wurde offensichtlich Opfer einer Löschung. Ommmmm. Auf der anderen Seite. Zu den Tasten!
Gruß,
keegokies

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 19 Sep 2021 13:05 #9876

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470
@keegokies

Wo denn, wie denn ,was denn ?
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 19 Sep 2021 13:25 #9877

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 2937
  • Dank erhalten: 2613

Das Orakel sagt: Ein Beitrag eines Adelmannes wurde offensichtlich Opfer einer Löschung. Ommmmm. Auf der anderen Seite. Zu den Tasten!
 

Hehehe, "Adelmann" ist gut :)

Tja, ist aber wahr, ein Beitrag von mir im UF wurde gelöscht und ich habe mir wegen dieses Beitrags eine einwöchige Sperre eingefangen. Im Einzelnen: Jemand hatte seine neue China-Uhr im UF gezeigt. Auf dem Zifferblatt prangte das Profil des "großen Vorsitzenden" Mao Zedong. Ich habe mich dazu hinreißen lassen, in einem Post anzumerken, dass ich mir keine Uhr ans Handgelenk hängen würde, welche das Konterfei eines Mannes zeigt, der den Tod von 40 - 80 Millionen Menschen zu verantworten hat.

Wurde als Verstoß gegen das Politikverbot gewertet, was mir dann oben genannte Sperre bescherte :) Der Post mit dem Mao-Wecker ist aber gottseidank auch weg.

Manche Leute machen sich aber auch keinerlei Gedanken, was sie da gerade am Handgelenk tragen. Würde von euch jemand ne Uhr mit dem Bild von Hitler tragen? Oder von Pol Pot? Eben.
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Folgende Benutzer bedankten sich: grafkrokolinsky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 19 Sep 2021 14:10 #9878

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470

Das Orakel sagt: Ein Beitrag eines Adelmannes wurde offensichtlich Opfer einer Löschung. Ommmmm. Auf der anderen Seite. Zu den Tasten!

 

Hehehe, "Adelmann" ist gut :)

Tja, ist aber wahr, ein Beitrag von mir im UF wurde gelöscht und ich habe mir wegen dieses Beitrags eine einwöchige Sperre eingefangen. Im Einzelnen: Jemand hatte seine neue China-Uhr im UF gezeigt. Auf dem Zifferblatt prangte das Profil des "großen Vorsitzenden" Mao Zedong. Ich habe mich dazu hinreißen lassen, in einem Post anzumerken, dass ich mir keine Uhr ans Handgelenk hängen würde, welche das Konterfei eines Mannes zeigt, der den Tod von 40 - 80 Millionen Menschen zu verantworten hat.

Wurde als Verstoß gegen das Politikverbot gewertet, was mir dann oben genannte Sperre bescherte :) Der Post mit dem Mao-Wecker ist aber gottseidank auch weg.

Manche Leute machen sich aber auch keinerlei Gedanken, was sie da gerade am Handgelenk tragen. Würde von euch jemand ne Uhr mit dem Bild von Hitler tragen? Oder von Pol Pot? Eben.
 


Diese Uhren wurden mal Flohmärkten massenhaft vertickert.
Ich müsste suchen, aber von dieser Art Uhr habe ich auch irgendwo 2 Stück rumliegen.
Öffentlich getragen habe diese "Kunstwerke" nun wirklich nicht.
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 19 Sep 2021 14:44 #9879

  • keegokies
  • keegokiess Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1026
  • Dank erhalten: 1210
Naja, da muss man aufpassen. Schwieriges Thema. Ob man sich dafür eine Sperre einfangen sollte? Fraglich. Ich würde sagen, diese Meinung muss man aushalten können.

Persönlich sehe ich es zwigespalten: Es hat einerseits mit der Historie des Landes zu tun, auch mit dem Aufschwung, andererseits gebe ich Dir Recht ("Kulturrevolution"). Ich habe mich ja bekanntlich relativ viel mit dem Land, Der Historie und Geschichte beschäftigt und auch heute noch ist es "ganz anders".

Das dort gezeigte Exemplar fand ich nicht einmal schlecht und werde wohl auch weiterhin auf die Suche nach einer gehen. Vorher kannte ich nur die billigen gedruckten Exemplare.

Aber da braucht man nicht weit zu blicken, ich sage nur "Baumuster A" und "Baumuster B". Da haben IWC, Wempe, Stowa und Laco auch in der Historie sehr viel Geld mit gemacht.

Und dann geht es weiter mit Vostok...

... Mao-Bibeln während der Schmidt-Zeit an den Unis, RAF,... Sozialistische Brüder,... unendlich weiter zu spannen.

Ich denke: Uhr ist Uhr, Politik ist Politik. Die Grenze sollte bei den Verboten gezogen werden, sprich Symbolik, Worte oder Sätze. Und das ist Mao nicht. Auch wenn es das eigene Bild potentiell nicht zulässt sowas zu tragen. Gibt ja auch America first Uhren, die ich nicht in meine Sammlung tun würde.

Aufklärung ist dennoch vonnöten, über diese Region kennt sich kaum einer aus.

... gilt aber auch für: Che Guevara. So ein T-Shirt ist schnell mal gekauft und angezogen... Ohne Background.
Gruß,
keegokies
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von keegokies.

Dies und Das .... 19 Sep 2021 17:21 #9880

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 2937
  • Dank erhalten: 2613

Naja, da muss man aufpassen. Schwieriges Thema. Ob man sich dafür eine Sperre einfangen sollte? Fraglich. Ich würde sagen, diese Meinung muss man aushalten können.

Sehe ich auch so, Allerdings haben die UF-Mods dahingehend argumentiert, dass mein Post schnell zu einer dann doch politischen Diskussion hätte ausarten können. Ein Argument, welches nicht ganz von der Hand zu weisen ist. Aber dennoch: Mir ging es schlicht um einen Denkanstoß. Offenbar hat der stolze Eigner dieser Mao-Uhr mal so gar nicht darüber nachgedacht, was oder wen er da am Handgelenk trägt. Ganz losgelöst von aller Politik: Mao ist für zig Millionen Tote verantwortlich, daran gibt es nichts zu beschönigen. Das Konterfei dieses Mannes hierzulande zu tragen, bedeutet für mich, diesen Mann posthum dafür zu ehren.

Persönlich sehe ich es zwigespalten: Es hat einerseits mit der Historie des Landes zu tun, auch mit dem Aufschwung, andererseits gebe ich Dir Recht ("Kulturrevolution"). Ich habe mich ja bekanntlich relativ viel mit dem Land, Der Historie und Geschichte beschäftigt und auch heute noch ist es "ganz anders".

Darauf jetzt im Detail zu antworten würde auch in unserem Forum gegen das Politikverbot zu verstoßen. Aufgrund des völlig anderen kulturellen Hintergrunds kann man das auch nicht mit der westlichen Sichtweise vergleichen. In Europa zumindest herrscht die Sichtweise vor, dass Mao für - je nach Quelle und Sichtweise - 40 bis 80 Millionen Tote verantwortlich ist. Ob man unter diesem Gesichtspunkt das Konterfei eines solchen Mannes tragen sollte, bleibt jedem selbst überlassen. Ich persönlich lehne so etwas für mich strikt ab. Ich würde auch kein Bild von Stalin tragen.

Aber da braucht man nicht weit zu blicken, ich sage nur "Baumuster A" und "Baumuster B". Da haben IWC, Wempe, Stowa und Laco auch in der Historie sehr viel Geld mit gemacht.

Ich weiß, worauf du hinauswillst, aber für mich verkörpern diese Uhren nicht unbedingt eine Ideologie, auch wenn sie im dritten Reich entstanden sind. Ich habe ja auch nichts gegen chinesische Uhren an sich. Selbst dann nicht, wenn die den frühen Uhren ähneln, die während der Hochzeit des Kommunismus entstanden sind.

... Mao-Bibeln während der Schmidt-Zeit an den Unis, RAF,... Sozialistische Brüder,... unendlich weiter zu spannen.

Ja, das ist etwas, worüber ich mit meinem Vater (Alt-68er) auch öfters diskutiert habe. Ich glaube aber, dass viele Linke seinerzeit keinen blassen Schimmer hatten, wer Mao wirklich war und was er alles getan hat. Es gab ja auch noch kein Wikipedia und kaum andere Möglichkeiten, sich aus neutralen Quellen zu informieren. Bei den meisten Linken kann man im Nachhinein nur sagen: "Denn sie wussten nicht, was sie taten". Aus den richtigen Gründen das Falsche tun kam ja öfter mal in der Geschichte vor :)

Ich denke: Uhr ist Uhr, Politik ist Politik. Die Grenze sollte bei den Verboten gezogen werden, sprich Symbolik, Worte oder Sätze. Und das ist Mao nicht. Auch wenn es das eigene Bild potentiell nicht zulässt sowas zu tragen. Gibt ja auch America first Uhren, die ich nicht in meine Sammlung tun würde.

Da bin ich ganz bei dir. Ich will ja auch niemandem verbieten, solche Sachen zu tragen. Mit ging es wie gesagt nur darum, einen Denkanstoß zu geben und klarzustellen, dass ICH sowas nicht tragen würde. Wer weiß, wer Mao war und wofür er stand/steht und dann trotzdem - oder gerade deswegen - sein Konterfei trägt, kann das tun. Muß mir das gefallen? Nein. Aber ein kritischer Post muss erlaubt sein, um zumindest mal jemanden zum Nachdenken (und Nachlesen) zu bringen, welcher Symbolik man sich da gerade bedient.

Aufklärung ist dennoch vonnöten, über diese Region kennt sich kaum einer aus.

Zumindest könnte man sich mal ne Stunde hinsetzen und den Wikipedia-Artikel über Mao lesen. So bekommt man zumindest schon mal einen groben Überblick. Anhand der Quellenangaben kann man sich leicht weitere Literatur zum Thema beschaffen.

... gilt aber auch für: Che Guevara. So ein T-Shirt ist schnell mal gekauft und angezogen... Ohne Background.

Prinzipiell ja, wobei ich der Meinung bin, dass Che zumindest anfangs eher Idealist als Revoluzzer war. Und auch hier würde ich dazu neigen zu sagen, dass auch er aus den richtigen Gründen später das falsche tat. Viel wichtiger ist aber, dass Che und das berühmte Bild von ihm längst zur Popkultur gehören und die allermeisten Leute, die ein Shirt mit seinem Bild darauf tragen, so gar nichts von Che wissen und ihn als romatischen Helden verklären, der er ja nun mal nie war.

Dass auch mein Vater seinerzeit ein eher verklärtes Bild von Herrn Guevara hatte, sieht man schon daran, welchen Namen er meinem jüngeren Bruder gab. Dessen Vornamen lauten nämlich Robert Georg Bertram Che :)
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Folgende Benutzer bedankten sich: keegokies, Andreas1961, BSBV, grafkrokolinsky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 20 Sep 2021 09:56 #9889

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470
Guten Morgen @ all User, und habt einen guten Start in die neue Woche.
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 21 Sep 2021 08:42 #9901

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470
Guten Morgen Rasselbande.
@ all User wünsche ich einen angenehmen Dienstag.
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 23 Sep 2021 09:10 #9910

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470
Guten Morgen allerseits, und habt einen schönen Tag.
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 24 Sep 2021 06:43 #9914

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 2937
  • Dank erhalten: 2613
Moin zusammen. Endspurt! Das Wochenende ist nah, jetzt nochmal allen Mut zusammennehmen und gut durch den Tag kommen.
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, BSBV

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 24 Sep 2021 09:02 #9916

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470
Guten Morgen @ all User, und habt einen schönen Freitag.
Leider muss ich Samstag auch arbeiten.
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 24 Sep 2021 11:49 #9924

  • Ratman
  • Ratmans Avatar
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 2937
  • Dank erhalten: 2613

Leider muss ich Samstag auch arbeiten.
 

Ach, das ist ja blöd   Musst du regelmäßig Samstags ran oder nur ausnahmsweise? Darf man fragen, womit du deine Brötchen verdienst?
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 24 Sep 2021 16:30 #9929

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470
Leider muss ich regelmässig an Wochenenden arbeiten.
Ich bin Masseur und med. Bademeister, und im öffentlichen Dienst (Stadt Braunschweig) angestellt. 
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, grafkrokolinsky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 24 Sep 2021 23:30 #9939

  • keegokies
  • keegokiess Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1026
  • Dank erhalten: 1210
Popcorn-Zeit im Elitekreis. Dramatik wie bei "Mitten im Leben":

uhrforum.de/threads/rolex-garantie-verweigert.485419/

Startet wer mit dem Vorschlag eine Pagani zu kaufen, damit man 10.000€ spart? Leuchtresultat dürfte vergleichbar sein.

Es tut mir weh, dass im Gegensatz zu Asiaten offensichtlich in der Region des Franken nicht jede Reklamation akzeptiert wird, weil man es möchte.

Eine Kerze wird gleich angezündet...
Gruß,
keegokies
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, BSBV, grafkrokolinsky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 25 Sep 2021 08:18 #9940

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470
Guten Morgen allerseits. 

Ja, ein guter Thread wie ich finde. Zeigt dieser doch das nicht alles glänzt was aus Feen-Stahl ist. Und dieser Stern auch mal verblasst, wenn die Lume versagt. 
Die Chronographenwerke, und die Werke, die vom Standard abweichen, erhalten eine kleine "Sonderbehandlung", denn da wird die Unruheinheit von Hand eingesetzt. 
Alles Andere ist voll automatisiert. 

Die Endkontrolle ist eine Sicht-und Funktionskontrolle. Danach gehen die Uhren zum Konzi. Da wird nicht geschaut wie lange die Lume leuchtet, und wenn der Hersteller sagt das die Leuchtkraft in Toleranzbereich liegt, dann ist das eben so. 

Das immer noch daran festgehalten wird, Rolex sei was Besonderes, das verstehe wer will. Nicht nicht. 

Rolex bauen gute Uhren, keine Frage, und die haben die automatisierte Fertigung perfektioniert. Da muss man anerkennen. Mehr ist aber nicht....

Von Uhrwerken mit Besonderheiten ist Rolex weit entfernt. 
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.
Folgende Benutzer bedankten sich: keegokies, Andreas1961, karl50

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 26 Sep 2021 08:09 #9951

  • keegokies
  • keegokiess Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1026
  • Dank erhalten: 1210
Egal, was und wen, das soll keine politische Diskussion werden, aber nutzt eure Stimme und wählt heute! (Wenn nicht schon lange mit rotem und blauem Brief getan).

Over and out zu diesem Thema.

Aktuell verliere ich mich an russischen Uhren... Je länger ich lese und recherchiere, umso mehr ist es faszinierend.
Gruß,
keegokies
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 26 Sep 2021 08:51 #9952

  • BSBV
  • BSBVs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 177
  • Dank erhalten: 470
Guten Morgen @ all User, und ich wünsche Euch einen schönen Wahl-Sonntag.
Gruß Bernd
Jaeger-LeCoultre = The watchmaker's watch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, ColonelZap, keegokies

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dies und Das .... 26 Sep 2021 10:32 #9953

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2397
  • Dank erhalten: 3451

 nutzt eure Stimme und wählt heute! (Wenn nicht schon lange mit rotem und blauem Brief getan).

 

Moin :-)

Das war ich vorhin :)

 

Euch auch noch einen schönen Sonntag :)
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Ratman, keegokies, BSBV

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.519 Sekunden