user_mobilelogo

THEMA:

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 04 Jan 2022 10:46 #11314

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
Liebe Freunde, 
Klärt mich doch bitte mal auf!
Nicht wie die Biene die Blume bestäubt, das hat Oswald Kolle so gut erklärt, das selbst ich es begriffen habe!
Sondern wie geht es mit diesen Impfzertifikat jetzt weiter, das ich gestern bei der 2.Impfung erhalten habe.
Da ist was von QR-CODE zu lesen, das ich in eine Handy-App einlesen soll. Habe ein IPhone von Apple.
Ist das Ganze den notwendig?

[Anmerkung vom Admin: Bild entfernt, bitte keine Pics mit QR-Codes oder ähnlichem hochladen. Man weiß nie, wer hier mitliest und den Code evtl. missbraucht]
Gruß Paul
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ratman.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 04 Jan 2022 11:55 #11316

  • keegokies
  • keegokiess Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1285
  • Dank erhalten: 1524
CovPass App installieren

(In der "ersten" App soll es wohl auch gehen, kann ich aber nicht bewerten, weil es diese für mein System nicht gibt - Ich komme nicht auf den Namen)

In dieser dann den Code einscannen - ist selbsterklärend.

Danach dann bei Passierscheinabfrage im Geschäft die App öffnen und den gezeigten Code hinhalten.

Oder klassisch (wie ich es mache): Den gelben Reisepass der WHO präsentieren... Was nach meinem Gefühl aufgrund der Fälschungen aber bald wohl nicht mehr möglich sein wird.

(Noch gibt es keinen Code-Zwang)

Achja: Den Code nicht unbedingt im Netz teilen :)
Gruß,
keegokies

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von keegokies.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 04 Jan 2022 15:32 #11318

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
Ich glaube, für mich erübrigt sich das, war seit die ganze Misere anfing noch in keinen Geschäft, außer Rewe, Edeka und Co.
Alles durch Internet gekauft,
Gruß Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 04 Jan 2022 21:32 #11324

  • l.art
  • l.arts Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 100
  • Dank erhalten: 160
Aber selbst bei Obi wird man mittlerweile bei uns danach gefragt (von der Kantine - weil öffentlich zugänglich - ganz zu schweigen...)
Geht in der Corona-Warn-App oder in der CovPass App - letztere scheint aber deutlich weniger Daten zu sammeln...
Alternatve ist halt, das Papier immer mit zu schleppen - macht Mutti halt auch so...
Folgende Benutzer bedankten sich: grafkrokolinsky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 05 Jan 2022 10:08 #11330

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2998
  • Dank erhalten: 5556

Alternatve ist halt, das Papier immer mit zu schleppen - macht Mutti halt auch so...

 

Wobei ich mich frage, wer wohl qualifiziert genug ist, einen Impfpaß auf Korrektheit zu kontrollieren ;)
Ich wette, irgendwo im Einzelhandel würde selbst die schlechteste Fälschung durchgehen, da haben die Mitarbeiter doch absolut keine Möglichkeit zu checken, ob die Changennummer vom Impfstoff korrekt sind oder nicht :-(

Ich mußte bislang auch noch niemals meinen Impfstatus irgendwo beweisen und trotzdem fühle ich  mich mit dem Gedanken wohler, daß ich es mit meinem Handy jederzeit könnte, sollte es mal notwendig sein.

Ergo: Bitte immer alle Codes einscannen, schaden kann es nicht :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ColonelZap.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 05 Jan 2022 10:20 #11331

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668

Alternatve ist halt, das Papier immer mit zu schleppen - macht Mutti halt auch so...




 

Wobei ich mich frage, wer wohl qualifiziert genug ist, einen Impfpaß auf Korrektheit zu kontrollieren ;)
Ich wette, irgendwo im Einzelhandel würde selbst die schlechteste Fälschung durchgehen, da haben die Mitarbeiter doch absolut keine Möglichkeit zu checken, ob die Changennummer vom Impfstoff korrekt sind oder nicht :-(

Ich mußte bislang auch noch niemals meinen Impfstatus irgendwo beweisen und trotzdem fühle ich  mich mit dem Gedanken wohler, daß ich es mit meinem Handy jederzeit könnte, sollte es mal notwendig sein.

Ergo: Bitte immer alle Codes einscannen, schaden kann es nicht :-)

wie schaut es denn mittlerweile da aus?
„Gläserner Mensch“
Habe da nur negatives gehört, unausgegoren,fehlerhaft, Datenmißbrauch..
Gibt es da mehrere App?
Für mich ist es wichtig, da ich plötzlich im Krankenhaus landen könnte, wie des Öfteren schon geschehen
und dann habe ich Nachweis über Impfung 
Gruß Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 05 Jan 2022 10:27 #11333

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2998
  • Dank erhalten: 5556
Nimm die offzielle App :-)

apps.apple.com/de/app/covpass/id1566140352
 
Folgende Benutzer bedankten sich: grafkrokolinsky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 05 Jan 2022 11:28 #11338

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
1000 Dank von mir
Gruß Paul
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 05 Jan 2022 18:14 #11343

  • keegokies
  • keegokiess Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1285
  • Dank erhalten: 1524
... ich gehöre wohl zu der seltenen Gattung die täglich den Impfstatus vorweisen muss, sowohl beruflich bedingt als auch privat.

Bezüglich Analog vs. Digital:

Ich bin ja Analog, gerade weil es nicht prüfbar ist und zu keinen Diskussionen führt.

Häh? Versteht Ihr nicht?

Ich habe es am Anfang mit der App versucht. Dem einen war das Display zu dunkel, dann war der Akku auf 1%, was dann aber zwei Mal tierisch genervt hat, es kam kurz hintereinander die Meldung "Falsch". Dann steht man aber voll digitalisiert wie ein Depp da, wenn der Server in Ost-Antigua gerade eine Überlastung hat. Nach dem fünften Scan habe ich dann das Heft rausgeholt und seitdem wird das gezückt.

Es nervt halt, wenn alles Tacko ist, aber die Technik nicht will.

Und wenn ich das Heft verliere? Dann kann ich immer noch das Handy zücken und 5 Anläufe benötigen...



 
Gruß,
keegokies
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, Andreas1961

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 05 Jan 2022 21:52 #11352

  • l.art
  • l.arts Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 100
  • Dank erhalten: 160
Aber würde dann nicht der Ausdruck des Impfzertifikates reichen? Davon kann man sich soch auch schnell ne Kopie machen & das Original daheim lassen - dann hat man wenigstens kein Problem/keine Rennerei bei Verlust...
Folgende Benutzer bedankten sich: grafkrokolinsky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 06 Jan 2022 09:58 #11353

  • ColonelZap
  • ColonelZaps Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2998
  • Dank erhalten: 5556

Aber würde dann nicht der Ausdruck des Impfzertifikates reichen?
 

Das würde mich auch mal interessieren, ne Fotokopie vom Impfpaß, von mir aus auch gerne von einem Notar begaubigt?
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 06 Jan 2022 11:50 #11354

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
  • @keegokies
  • …“…seltene Gattung, die täglich den Impfstatus vorweisen muss „
  •  
  • Bei uns in Bayern sagt man: „Du arme Sau“!
  • Das ist nicht bösartig gemeint, sondern voller Mitleid!
  • Ich bin in der glücklichen Lage, dass ich nur Rewe, Lidl und Co besuche, und die Fußpflege.
  1. Analoger Impfpass, Impfzertifikat, COVID-App, evtl.Kopien noch durch Notar beglaubigen lassen, Genesenenzertifikat, dann gibt es die CovPass-App, die Corona -Warn-App (CWA), die Prüf-App(CovPassChek-App), Testzertifikat, Genesenenzertifikat, (halt, das haben wir ja schon)PCR-Test, 2-G Regel, 3-G Regel, digital verifizierbarer Nachweis, QR-Cod (diesen gut aufbewahren. um ihn bei Handywechsel neu einzuscannen), Zertifikat „Impfung 2 von 2“, teilweise Anerkennung nur mehr der digital verifizierbaren Nachweise, u.s.w.,ect.,ect.

    Ich werde wieder „Spaziergänger“!!

    Aber lass uns mal den-makaberen-Spaß vergessen, wer blickt da noch durch? Für junge Leute vielleicht ja noch akzeptabel, aber die älteren Herrschaften(und viele ohne PC-Kenntnisse)?
    Neueste Nachricht:
  2. Bei uns in München läßt der Mediamarkt die Überprüfung der Kunden wegfallen! Selbst auf Androhung von Bußgeld  durch das KVR! 
  • Viele Grüße, ein über dies alles kopfschüttelnder grafkrokolinsky 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Gruß Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 06 Jan 2022 12:43 #11356

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
@l.art …..“das Papier immer mit zuschleppen…..““

Wohin damit?
Im Winter geht‘s ja noch, da hab ich eine Jacke mit Innentasche am, aber im Sommer?
Jetzt schon :
MVG-Ausweis
EC-Karte
KK-Versichertenkarte
HSM-Ausweis
Gruß Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 06 Jan 2022 14:20 #11360

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 3547
  • Dank erhalten: 3529

Wobei ich mich frage, wer wohl qualifiziert genug ist, einen Impfpaß auf Korrektheit zu kontrollieren ;)
 

Nach Auskunft des Impfzentrums nur Ärzte und Apotheken, da diese die Chargennummern nachverfolgen und verifizieren können.

Aktuell schleppe ich immer meinen gelben Impfpaß mit, brauche ich aber selten, da so gut wie nirgendwo hingehe. Aldi, Rewe und Co. verlangen keinen Impfnachweis (obwohl sich dort mehr Leute nahe kommen als im Einzelhandel oder im Restaurant). Letztens war ich im Medimax Elektronikmarkt bei uns in der Mall, da musste ich den Impfpass vorzeigen. Und letzte Woche habe ich nen Abstecher zum Ikea D'dorf gemacht, auch da reichte der gelbe Pass. Für den Sommer werde ich mir aber wohl ein digitales Zertifikat holen. Mein Impfpass sieht schon arg mitgenommen aus, was kein Wunder ist, da er schon gut 30 Jahre alt ist. Da würde ich den ungern in der Hosentasche mitschleppen.
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 06 Jan 2022 14:32 #11361

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 3547
  • Dank erhalten: 3529

@l.art …..“das Papier immer mit zuschleppen…..““

Wohin damit?
Im Winter geht‘s ja noch, da hab ich eine Jacke mit Innentasche am, aber im Sommer?
Jetzt schon :
MVG-Ausweis
EC-Karte
KK-Versichertenkarte
HSM-Ausweis

Bei mir noch zusätzlich: Kreditkarte, Blutspendeasusweis, Perso, Führerschein (der graue Lappen), Fahrzeugschein, Firmenausweis und was sonst noch in der Brieftasche rumfliegt. Würde ich jetzt noch alle möglichen Angebote annehmen, die mir eine Kundenkarte andienen wollen, würde meine Brieftasche aus allen Nähten platzen. Kundenkarten lehne ich aber prinzipiell ab. Ja, auch die beliebte Payback-Karte.
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 06 Jan 2022 19:23 #11367

  • keegokies
  • keegokiess Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1285
  • Dank erhalten: 1524
...

Dann ich auch mal:

- Kreditkarten
- EC-Karte
- Führerschein
- Ausweis
- Rabattkarte vom Dampferladen
- Paketstation-Karte
- Bullet-Journal
- Impfheft
- Schnelltestbescheinigungen der Woche

... ich könnte so ein Sexy Herrenhandtäschen aus den 80ern gebrauchen. So mit Henkel am Arm. Yeah Baby Yeah.
 
Gruß,
keegokies

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 06 Jan 2022 21:06 #11368

  • l.art
  • l.arts Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 100
  • Dank erhalten: 160
Ne, lieber eines von den sexy Bauch-/Hüfttäschchen... :-D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 06 Jan 2022 21:57 #11369

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 3547
  • Dank erhalten: 3529

... ich könnte so ein Sexy Herrenhandtäschen aus den 80ern gebrauchen. So mit Henkel am Arm. Yeah Baby Yeah.

 

Ne, lieber eines von den sexy Bauch-/Hüfttäschchen... :-D

Na toll Jungs, jetzt hab ich kurz vorm Schlafengehen diese Bilder im Kopf. Da krieg ich doch wieder Alpträume!
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Folgende Benutzer bedankten sich: keegokies

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 06 Jan 2022 22:12 #11370

  • Ratman
  • Ratmans Avatar Autor
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 3547
  • Dank erhalten: 3529

Persönlich kenne ich mittlerweile eine Vielzahl an Personen, die sich nicht Impfen lassen wollen, teilweise kann ich Argumente nachvollziehen, teilweise nicht.

Wenn denn da wenigstens mal Argumente genannt würden! In der Regel jedoch gibt es nur zwei Schein-Argumente. Die Einen sagen: "Wer weiß, ob es da nicht doch Langzeit-Folgen gibt". Die Anderen lassen sich von irgendwelchem Blödsinn aus bestimmten Social Media Kanälen uberrumpeln, nämlich dass der Impfstoff Nanochips enthalten würde, dass es gar keine richtigen Impfstoff gäbe oder dass die ganzen Leute auf den Intensivstationen in Wirklichkeit erst durch den Impfstoff krank geworden sind. Von noch viel blödsinnigeren Thesen ganz zu schweigen.

Solchen Leuten kommst du einfach nicht bei, weil sie schlicht nicht an seriöse Wissenschaft glauben, oft fehlt es da auch an naturwissenschaftlichem Verständnis. Die andere, due Zögern, weil sie Langzeitschäden fürchten, haben schlicht nicht kapiert, was Langzeitschäden eigentlich bedeutet. Damit sind nämlich wissenschaftlich keine nach Jahren oder Jahrzehnten auftretenden Nebenwirkungen gemeint, sondern solche, die innerhalb von wenigen Tagen bis zu zeit bis vier Wochen auftreten. Wie beispielsweise die seltenen Hirnthrombosen. Gern geäußerte Thesen sind da, dass dieser "DNA-Impfstoff" nach Jahren das Erbgut verändern und Krebs verursachen kann. Die Leuts schnallen einfach nicht, wie die neuartigen Impfstoffe funktionieren.
“There is more stupidity than hydrogen in the universe, and it has a longer shelf life.”
― Frank Zappa
Folgende Benutzer bedankten sich: ColonelZap, keegokies, grafkrokolinsky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Hammerharte" Corona Maßnahmen!!! 08 Jan 2022 13:00 #11388

  • grafkrokolinsky
  • grafkrokolinskys Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 764
  • Dank erhalten: 668
Corona-Virus (Omikron)

Neuer Begriff:

Endomie!

Das heißt kein Ende
Eins ist klar, dass die Impfung bei weitem nicht das hält, was die Hersteller versprechen!
Selbst der Gutmütigste fragt sich, warum soll ich mich noch boostern lassen, wenn in kürze ein spezieller Impfstoff für Omikron auf den Marktt kommt.
Und selbst  den größten Optimisten dürfte klar sein, dass nach Auftreten der neuen Omikron Variante, der Virus nicht zu überwinden ist, indem er aus der Welt verschwindet!
Das bedeutet, das wir den Erreger genau so lange am Halse haben, wie die sich jedes Jahr veränderte Grippewelle.
Bzw. Grippevirus, mal schwächer, mal stärker!
Seine Virulenz und genetische Veränderlichkeit lassen es nicht zu, dass er wie die Pocken z.B.ausgerottet werden kann!
Außerdem hat sich die Illusion „Herdenimmunität“  mittlerweile auch erledigt, Selbst,  wenn alle geimpft sind, unterläuft ein neuer Mutant wie jetzt Omikron diesen Schutz immer wieder!
Und das heißt?
Endomie!
Kein Ende!

PS. Teilweise der Wochenzeitung „der Freitag“ entnommen, in leicht veränderter Form!

Tja, liebe Freunde, d.h. noch lange Maske und Impfpass bereit halten, und was in Zukunft noch alles dazu kommt…..
Gruß Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von grafkrokolinsky.
Ladezeit der Seite: 0.725 Sekunden